Abwasserentsorgung

Als Abwasser bezeichnet man das durch Gebrauch in seinen Eigenschaften veränderte Wasser (Schmutzwasser), das von Niederschlägen aus dem Bereich bebauter oder künstlich befestigter Flächen abfließende und gesammelte Wasser (Niederschlagswasser) sowie das sonstige zusammen mit Schmutzwasser oder Niederschlagswassser in Abwasseranlagen abfließende Wasser.
Als Abwasser gilt auch das aus Anlagen zum Behandeln, Lagern und Ablagern von Abfällen austretende und gesammelte Wasser sowie der in Kleinkläranlagen anfallende Schlamm, soweit er aus häuslichem Abwasser stammt.

Privathaushalte und Gewerbebetriebe produzieren täglich rund 500.000 Liter Abwasser, welches über das Kanalnetz zu den Kläranlagen in Hönebach, Obersuhl und Richelsdorf abgeleitet wird. In den Kläranlagen wird das Abwasser in verschiedenen Klärstufen gereinigt und schadlos wieder dem natürlichen Wasserkreislauf zugeführt.

Die Betriebsführung für das rund 55 km lange öffentliche Kanalnetz der Gemeinde Wildeck obliegt den Gemeindewerken Wildeck.

Zu den Kernaufgaben der Abwasserentsorgung zählen die Planung und Sanierung des Kanalnetzes, der Bau und Betrieb von Abwasseranlagen sowie die Abwasserüberwachung.

Die wichtigste rechtliche Grundlage für die Betriebsführung der Abwasseranlagen stellt die Entwässerungssatzung (EWS) der Gemeinde Wildeck dar.

Die Entwässerungssatzung (EWS) der Gemeinde Wildeck steht Ihnen hier zum Download bereit:

Entwässerungssatzung (EWS) der Gemeinde Wildeck

Zum 01.01.2016 hat die Gemeinde Wildeck die gesplitteten Abwassergebühr für eine wirklichkeitsnähere Kostenverteilung der Abwassergebühren eingeführt.

Die Kosten der Schmutzwasserbeseitigung werden seit 01.01.2016 nach der Menge des bezogenen Frischwassers und über eine Grundgebühr verteilt, die Kosten der Niederschlagswasserbeseitigung dagegen nach den versiegelten Flächen, von denen Niederschlagswasser in die öffentlichen Abwasseranlagen gelangt. Versiegelte Flächen sind dabei im Wesentlichen Dächer und befestigte Verkehrs- und Hofflächen.

Weitere Informationen zur gesplitteten Abwassergebühr stehen Ihnen auf der rechten Seite zum Download bereit.

Öffnungszeiten

Montag
08:00 - 12:00
13:30 - 16:00
Dienstag
08:00 - 12:00
Mittwoch
08:00 - 12:00
Donnerstag
08:00 - 12:00
13:30 - 18:00
Freitag
08:00 - 12:00

Postanschrift

Gemeinde Wildeck

Eisenacher Straße 98
36208 Wildeck-Obersuhl
Telefon: 06626 / 92 00 - 0

  • Physiotherapie Schaefer
  • Physiotherapie Reschke Stark2
  • fitnessclub
  • Bettenmalsch
  • BauspeziEberhardt
  • Raum in Form
  • Francesco
  • Sandras Spielzeugland
  • riessanitaer1
  • augenoptikschneider
  • Logo Sonnenhof
  • Cocktailchef
  • zindel