Berichte

EAM UNTERSTÜTZT FREIBAD WILDECK - Sonnenschirm für Kinderbecken

Rechtzeitig zum Beginn der Sommerferien erhielt das Freibad der Gemeinde Wildeck im Ortsteil Obersuhl von der EAM einen großflächigen Sonnenschutz für das Kinderbecken.

Nicht nur entspannungs- und erholungssuchende Erwachsene nutzen in den Sommermonaten das zentral in Wildeck gelegene Freibad in der Vohlstraße, besonders für Kinder ist das kühle Nass ein attraktiver Anziehungspunkt. Damit sie sich vor intensiver Sonnenstrahlung schützen können, stellte der regionale Energieversorger einen nagelneuen Ampelschirm für das Kinderbecken im Freibad zur Verfügung. Den nahmen Bürgermeister Alexander Wirth, der Betriebsleiter der Gemeindewerke Wildeck, Wilfried Kleinerüschkamp und der Leiter der EAM-Netzregion Borken und Bebra, Jörg Gisselmann bei einem Ortstermin in Augenschein.

Gisselmann betonte: „Als rein kommunales Unternehmen gehört es zu unserem Selbstverständnis, sich für die Menschen in unserem Geschäftsgebiet zu engagieren. Das ist uns besonders wichtig, wenn der Nachwuchs davon profitiert.“ Bürgermeister Wirth bedankte sich für die Gemeinde und sagte. „Wir freuen uns sehr über diese unkomplizierte und zielgerichtete Unterstützung durch die EAM.“

2016 08 10 Übergabe Sonnenschirm EAM

von links Betriebsleiter Wilfried Kleinerüschkamp, Leiter der EAM-Netzregion Jörg Gisselmann, Bürgermeister Alexander Wirth

  • Physiotherapie Schaefer
  • Physiotherapie Reschke Stark2
  • fitnessclub
  • Bettenmalsch
  • BauspeziEberhardt
  • Raum in Form
  • Francesco
  • Sandras Spielzeugland
  • riessanitaer1
  • augenoptikschneider
  • Logo Sonnenhof